hep Verlag

Direkt zum gewünschten Titel

Themen:

Warenkorb

0 Artikel

Anmelden

Benutzername / E-Mail: Passwort:

Claudio Nodari

geb. 1953, wuchs als Sohn italienischer Migranten zweisprachig auf und beschäftigte sich während seines Germanistikstudiums mit Fragen der Migration und des Zweitspracherwerbs.
Er entwickelte Lehrmittel für Deutsch als Zweitsprache, verfasste eine Doktorarbeit zum Thema «Fremdsprachlehrmittel» und unterrichtete während 20 Jahren Deutsch als Zweitsprache an der ETH.
Heute leitet er das Institut für Interkulturelle Kommunikation Zürich. Er betreut Projekte zur Förderung von Sprachkompetenzen in der Volks- und Berufsschule und leitet die Veranstaltung «Einführung in die Didaktik des Deutschen als Zweitsprache» am Höheren Lehramt für Berufsschulen.

Titel von Claudio Nodari